Mitarbeiter

Unsere Dolmetscher arbeiten auf der Grundlage der „Berufs- und Ehrenordnung“ und sind Mitglieder des „Fachverbandes für Gebärdensprachdolmetscher NRW“.

Schweigepflicht
Unsere Dolmetscherinnen sind an die Schweigepflicht gebunden. Daten und Inhalte von Gesprächen werden nicht ohne Einverständnis an Dritte weitergegeben.

Supervision
Wir achten auf regelmäßige Einzel- und Supervisionen der Dolmetscherinnen, um die Qualität der Arbeit zu verbessern und Arbeitsabläufe zu optimieren. Bei dieser Supervision werden Situationen OHNE KUNDEN-NAMEN besprochen.

Arbeit mit Säuglingen, Kindern und Patienten
Unsere Dolmetscherinnen sind vollständig geimpft damit sie keine Kinderkrankheiten auf Kinder übertragen können. Wir achten auf die regelmäßige Händedesinfektion.



Das Team der deaf-line:
Jennifer Amma Antwi, Carina Wemhoff, Alexandra Lorenz, Vincent Schiprowski, Michael Lorenz

Team: Jennifer Amma Antwi, Carina Wemhoff, Alexandra Lorenz, Vincent Schiprowski, Michael Lorenz